Aktionstag "Leben mit Krebs!"

[12.03.2014]

Vor einem Jahr wurde in Münster als Kooperation zwischen Clemenshospital, Fachklinik Hornheide und der Raphaelsklinik die „Münsteraner Allianz gegen Krebs – MAgKs“ gegründet. In ihr arbeiten die Experten von insgesamt zehn spezialisierten Krebszentren miteinander, um gemeinsam während der wöchentlich stattfindenden Tumorkonferenzen den besten Behandlungsweg für den Patienten zu finden.

Am Mittwoch, 12. März, fand wie bereits im Vorjahr von 10.00 bis 15.30 Uhr in der Bezirksregierung Münster eine öffentliche Infoveranstaltung der MAgKs mit dem Titel „Leben mit Krebs“ statt. Zahlreiche Experten der drei Kliniken aus Medizin, Sozialdienst und Psychoonkologie sowie Vertreter von Selbsthilfegruppen berichten über das Leben mit einer Tumorerkrankung. Begleitet wurde die Vortragsreihe von einer Messe, auf der sich die kooperierenden Zentren, Selbsthilfegruppen sowie die Krebsdberatungsstelle Münster der Öffentlichkeit vorstellten.

Von der Hautkrebsgefahr durch Sonneneinstrahlung über die Ängste vor Metastasen in Lunge und Bauchraum bis zur palliativmedizinischen Versorgung und Schmerztherapie reichte das Spektrum der Vorträge. Zahlreiche Betroffene, Angehörige und Interessierte nutzten die Informationsangebote des Aktionstages.

AnhangTypGröße
MAgKs_Aktionstag-2014.pdfpdf328.77 KB