Emma Gretje ist das eintausendste Baby dieses Jahres im Clemenshospital.
Emma Gretje ist das eintausendste Baby dieses Jahres im Clemenshospital.

Emma Gretje ist das 1000. Baby im Clemenshospital

[03.12.2014]

Freude in der Frauenklinik des Clemenshospitals: Vor wenigen Tagen erblickte dort das eintausendste Baby dieses Jahres das Licht der Welt. Die kleine Emma Gretje schlummerte selig in den Armen ihrer Mutter weiter, während der Chefarzt Dr. Rüdiger Langenberg und die Hebamme Tanja Decarrois Sabrina und Marco Nickel mit der Übergabe eines Gutscheins für ein Premium-Fotoshooting beim Fotoatelier Mamarazzi gratulierten.

„Seit Anfang der 1980er Jahre gab es im Clemenshospital nie über 1000 Geburten pro Jahr. Im vergangenen Jahr hatten wir sogar die höchste Steigerungsrate in ganz Nordrhein-Westfalen“, freut sich Langenberg. Er führt die steigenden Entbindungszahlen auf die gute Versorgung von Eltern und Kind rund um die Geburt zurück.