Feier für Jubilare und Rentner

[15.05.2014]

Gut gefüllt war der Mehrzweckraum des Clemenshospitals, als es um die Ehrung der Jubilare und Ruheständler ging. Mit einer kleinen Feier und einem gemeinsamen Essen dankten Mitarbeitervertretung und Betriebsleitung den Anwesenden für ihre langjährige Treue zum Arbeitgeber. Die Vorsitzende der Mitarbeitervertretung, Reinhild Everding, gratulierte jedem Jubilar persönlich und übergab ein kleines Geschenk. Der Geschäftsführer des Clemenshospitals, Stefan Kentrup, überreichte silberne und goldene Ehrennadeln für 25- und 40-jährige Zugehörigkeit zu Einrichtungen der Caritas.

Agnes Bense-Kruszka, Anne Jovi und Maria Laumeyer sind seit 40 Jahren im Clemenshospital oder in anderen Einrichtungen der Caritas tätig. Sibylle Bonse arbeitet seit 35, Guido Wegmann und Birgit Meier seit 30 Jahren in der Klinik am Düesbergweg.

Auf 25 Jahre Zugehörigkeit zur Caritas oder zum Clemenshospital bringen es Dr. Albert Lübbesmeyer, Margret Wiethoff, Helga Schulz, Maria Taute, Ingrid  Bevern, Karin Wrede, Reiner Herborn, Ulf Koch, Sabine Gruendken, Christine Sherif, Martina Leveringhaus, Edith Hesselt und Christian Menne. 20 Jahre sind Susanne Wulfers-Maulhardt, Stefanie Averbeck, Marlies Heinendirk, Peter Jung, Bianca Bröker, Claudia Averkamp, Klaudia Wendel, Jens Lammers, Gabriele Kühling und Khaled Tamazi dabei.

Seit zehn Jahren arbeiten Sandra Bönicke, Lilia Donhauser, Britta Fricke, Birgit Pöffel, Andrea Spiekermann, Nadine Weßling, Nicole Heidwinkel, Nina Cramer, Anna-Katrin Stolze, Dr. Judith Wendt, Agnes Duran, Heriburg Hidding, Dr. Rasmus Jürgens, Stefanie Rotter, Karin Peters, Alexander Bölling, Nicole Berlemann, Birgit Uekötter und Hanne Löser-Gervens im Clemenshospital.

Gilbert Aldejohann ist seit zehn Jahren bei der Trägergesellschaft Misericordia tätig.
In den Ruhestand wurden Maria Lünemann, Antonia Leifeld und Winfried Marock verabschiedet.

Unten finden Sie im Downloadbereich das Jubilarfoto in Originalgröße.

AnhangTypGröße
CLE_Jubilare-2014.jpgjpg3.89 MB