Soldaten spenden für Fernsehgerät

[23.07.2012]

Über einen neuen Flachbildfernseher können sich demnächst die jungen Patienten der Kinderintensivstation des Clemenshospitals freuen. Ermöglicht wurde die Anschaffung durch die großzügige Spende der Teilnehmer eines Englischkurses im Rahmen des Feldwebel-Anwärterlehrgangs einer Bundeswehr-Kaserne in Münster. Kursteilnehmer Oliver Güldner (l.) überreichte die Spende an den Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Dr. Otfried Debus.