Lob und Kritik

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
sehr geehrte Angehörige,

Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden stehen für uns an erster Stelle. Es ist uns wichtig, dass Sie zufrieden sind. Sollte einmal etwas nicht in Ihrem Sinne sein, scheuen Sie sich nicht, es uns mitzuteilen.

Natürlich freuen wir uns auch über Ihr Lob.

So erreichen Sie uns:

    • Auf den Stationen und in den Ambulanzbereichen liegen „Lob- und Kritik“-Bögen aus, die Sie gerne ausfüllen und dann am Empfang des Hauses in den dafür vorgesehenen Briefkasten geben können. Sollten Sie eine Rückmeldung wünschen, vermerken Sie dies einfach auf dem Bogen, ein Mitarbeiter des Qualitätsmanagements wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
    • Natürlich können sich jederzeit an einen Mitarbeiter wenden. Ihre Beschwerde wird dann weitergeleitet. Bei Bedarf und auf Wunsch stehen Ihnen auch die Mitarbeiter des Qualitätsmanagements für ein Gespräch zur Verfügung.
    • Sollten Sie nicht mit einem Mitarbeiter des Clemenshospitals sprechen wollen, erreichen Sie hier unsere Patientenfürsprecherin
    • Gerne können Sie uns Ihr Anliegen in einer E-Mail schildern.

Ihr Team des Qualitätsmanagements

 

Ansprechpartnerin

Irmela Fluck
Beschwerde- und Fehlermanagement; Innerbetriebliche Fortbildung
Telefon: 0251 976-5858
E-Mail: i.fluck@clemenshospital.de

AnhangTypeGröße
Lob_und_Kritik.pdfpdf185.83 KB