Seminare im Praktischen Jahr (PJ)

Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie:

wöchentlich mittwochs von 15 bis 16 Uhr
Es gibt eine feste Themenliste pro Tertial in Kooperation mit der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin und der Klinik für Thoraxchirurgie.
Zusätzliche Veranstaltungen: Sonographie- und Knotenkurs

Unfallchirurgie, Orthopädie, Handchirurgie und Sportmedizin:

wöchentlich dienstags von 15.15 bis 16 Uhr
Themen können in gemeinsamer Absprache aus einem Themenkatalog ausgewählt werden. Zusätzliche praktische Übungen wie z. B. Näh- und Knotenkurs.

Frauenklinik:

Die Seminare finden im Besprechungsraum der Frauenklinik donnerstags 14.30 bis 16.00 Uhr statt. Für das bed-side teaching ist der Besprechungsraum ebenfalls Treffpunkt.

 

Neurochirurgie:

Praktische Neuroonkologie (im Rahmen der neuroonkologischen Konferenz)
Art: Fallkonferenz
Termin: montags 15.30-16.15 Uhr (zertifiziert mit 2 Punkten)
Verantwortliche: Prof. Schick, Dr. Hoffmann, Dr. Terwey 

Neurochirurgisch-neuropädiatrische Konferenz
Art: Fallkonferenz
Termin: Jeden 2. Montag, 16.30-17.15 Uhr (zertifiziert mit 2 Punkten)
Verantwortliche: Prof. Schick, Dr. Hoffmann, Dr. Hahn, PD Dr. Debus 

Chirurgie der Schädelbasis: Diagnostik, Zugänge und mikrochirurgische Technik, postoperative Verläufe
Art: Vorlesung
Termin: k. A.
Verantwortliche: Schick, Hoffmann  

Klinische Visite mit Fallbesprechungen
Art: Lehrvisite
Termin: mittwochs, 15-17 Uhr
Verantwortliche: Prof. Schick, Dr. Hoffmann 

Mikrochirurgische Übungen (Mindestteilnehmerzahl: 5, Voranmeldung erforderlich)
Art: Praktikum
Ort: NC-OP
Termin: 1 x/Monat, nach Vereinbarung
Verantwortliche: NC OÄ 

Innere Medizin I & II:

wöchentlich mittwochs von 14 bis 15 Uhr
zusätzliche Veranstaltungen IM I: tägliche Lehrvisite mit Chefarzt und/oder Oberarzt, Röntgenbesprechungen, Frühbesprechungen, Tumorkonferenz Lungenkrebszentrum, themenzentrierte Seminare durch Assistenzärzte z. B. EKG-Seminar.

zusätzliche Veranstaltungen IM II:zweimal wöchentlich (montags und freitags von 9 bis 11 Uhr) Chefarzt- bzw. Oberarztvisite. Möglichkeit zur Teilnahme an der Tumorkonferenz des Lungenkrebszentrums (montags von 13 bis 14 Uhr). Morgendliche Frühbesprechung, Röntgenbesprechung, tägliche Stationsvisiten, Teilnahme an internistisch-pneumologischer Diagnostik (Bronchoskopie, Sonographie, Lufu, diverse Punktionen). Falldemonstrationen in Kooperation mit Radiologie und Thoraxchirurgie donnerstags um 12.30 Uhr.

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin:

arbeitstägliche Röntgendemonstration und pädiatrische Fallbesprechung (von 8 bis 8.30 Uhr), zweimal pro Woche Lehrvisite mit Oberarzt bzw. Chefarzt, alle zwei Wochen mittwochs von 7.30 bis 9 Uhr pädiatrische Fortbildung, monatlich nach Vereinbarung „pädiatrisches Facharztkolloquium“ zur Vertiefung pädiatrisch prüfungsrelevanter Fachgebiete

Klinik für Radiologie und Strahlentherapie:

14-tägiges Basisseminar „Einführung in die Radiologie, Strahlentherapie und den Strahlenschutz“

Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin:

14-tägiges klinikinternes Seminar
Die Klinik bietet keine eigenen PJ-Seminare an, unterstützt aber die Teilnahme an den Seminaren der anderen Kliniken.

Pathologie am Clemenshospital

Angeboten wird ein tätigkeitsbezogenes Praktikum, bei dem die Studierenden die makroskopische Bearbeitung der Präparate durch den zuschneidenden Pathologen kennen lernen. Die eingesandten OP-Präparate mit den pathologischen Befunden werden während des Zuschnittes demonstriert, die pathologischen Befunde besprochen und die Gewebeentnahme für die weitere histologische Aufarbeitung demonstriert. Bei Bedarf können auch einzelne, von den Studenten gemeldete Fälle später mikroskopiert werden.
Das Praktikum dauert etwa 2 Stunden und findet während der Zuschnittzeit (8-10 Uhr) im Institut für Pathologie statt. Es können maximal 2 Studenten pro Termin teilnehmen. Das Praktikum findet 1mal wöchentlich jeweils am Donnerstag statt. Interessierte Studenten können sich jeweils bis zum Mittwoch in der Pathologie anmelden (Tel. 764030), von dort erfolgt die konkrete Organisation und Terminierung.

AnhangTypeGröße
PJ-Seminare_Frauenklinik_12_08-13_06.pdfpdf786.57 KB