Gastroenterologische Erkrankungen (Magen, Darm, Leber, Galle)

  • Funktionstests und Biopsien aller oben aufgeführten Bauchorgane
  • Endoskopie (Spiegelung) des Magens und Zwölffingerdarmes, ggf. mit Blutstillung, Verödungstherapie,
  • Anlage von Magensonden durch die Bauchwand (PEG-Sonden)
  • Komplette Darmspiegelung (hohe Koloskopie), ggf. mit Polypentfernung
  • Funktionstests des Magendarmtraktes (H2-Atemtest)
  • ERCP (endoskopische Röntgendarstellung der Gallen- und Bauchspeicheldrüsengänge) mit Gallensteinentfernung aus den Gallenwegen, Gallenwegsdrainagen
  • Endosonographie (endoskopische Ultraschalluntersuchung) des oberen und unteren Magen-Darmtraktes und umliegender Bauchorgane (Beurteilung der Ausdehnung von Tumoren, Abschätzen von entzündlichen Prozessen, therapeutische Eingriffe (z.B. Drainage von Pankreaspseudozysten, etc.))
  • Einblick in die Endoskopieanteilung
  • Mitglied des Darmzentrum Münsterland (in Kooperation mit der Klinik für Chirurgie I, der Klinik für Radiologie und Strahlentherapie, Klinik für Innere Medizin III – Gemeinschaftspraxis für Hämatologie und Onkologie, Institut für Pathologie am Clemenshospital, MVZ Portal 10)