Intensivmedizin

  • Die Versorgung von akut lebensbedrohlichen Erkrankungen erfolgt auf der Interdisziplinären Intensivstation.
  • Sie verfügt über 8 internistischen Betten (Gesamtbettenzahl 16) die gemeinsam von den Kliniken für Innere Medizin I, II (Pneumologie) und III (Hämato-Onkologie) betreut werden.