Qualitätsmanagement und Fortbildung

Das Department ZNS für Neurochirurgisch-neurotraumatologische Frührehabilitation nimmt an den Maßnahmen zum umfassenden Qualitätsmanagement (UQM) der Misericordia GmbH teil. Unsere Arbeit ist patientenorientiert auf dem PDCA-Zyklus ( Plan – Do – Check – Act ) aufgebaut, um dauerhaft durch kontinuierliche Überprüfung und Verbesserung die bestmögliche Prozessqualität vorhalten zu können. Dazu gehört unter anderem die regelmäßige Fortbildung der Mitarbeiter.