Clemenshospital Münster

Neueste Artikel

[03.01.2018]

Mehr Parkraum am Clemenshospital: Bauarbeiten schreiten voran

Das Ziel des großzügig und modern geplanten Neubaus am Clemenshospital ist es, mehr Raum für moderne Medizin, Pflege, Bildung, Aufenthalt und Platz für die Entlastung der Anwohner durch Parkfläche in der Tiefgarage zu schaffen. Insgesamt entstehen drei unterirdische und sieben oberirdische Etagen. Die lärmintensiveren Arbeiten zur Errichtung der Bohrpfahlwand sind abgeschlossen und die Baustelle nimmt immer mehr Gestalt an. Schon bald wird nicht mehr in die Tiefe gegraben, sondern in die Höhe gebaut.

[24.12.2017]

Klinikmitarbeiter singen für Patienten

Weihnachten im Krankenhaus fernab der Familie verbringen zu müssen, ist kein schöner Gedanke. Für die einen ist es der Beruf, für andere das Schicksal. Um den Patienten des Clemenshospitals die Zeit im Krankenhaus während der Feiertage etwas angenehmer zu gestalten, ist es dort seit Jahren Tradition, dass die Betriebsleitung gemeinsam mit der Geschäftsführung, den Chefärzten, der Seelsorge und weiteren freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über die Stationen ziehen, gemeinsam singen, den Patienten eine besinnliche Weihnachtszeit wünschen und Geschenke übergeben.

[24.12.2017]

22 Meter Weihnachtswelt im Clemenshospital

Zehn Handwerker brauchen drei Tage, um die 22 Meter lange Krippe mit 25 Figuren sowie den Sternenhimmel mit Münsterkulisse aus neun Platten aufzubauen. Das alles ist das Werk des 2004 verstorbenen Kapuzinerpaters Dr.
[22.12.2017]

Dr. Stefan Nacke besucht „Münsteraner Allianz gegen Krebs“

Der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Nacke informierte sich bei einem Besuch der Krankenhausträgergesellschaft Alexianer Misericordia über die Arbeit der „Münsteraner Allianz gegen Krebs“ (MAgKs). „Die Gesundheitspolitik der neuen Landesregierung setzt besonders auf die Förderung von Strukturqualität. Die MAgKs ist hierfür ein gutes Beispiel“, so Nacke.

[21.12.2017]

Beat-Weltmeister im Clemenshospital

„Am liebsten würden wir bis morgen spielen“, freute sich der Gitarrist und Sänger der Dandys, Gerd Jörling, über den Zuspruch des Publikums in der Halle des Clemenshospitals. Das Publikum verlangte Zugaben von den Beat Weltmeistern von 1967, als sie am 20. Dezember die Eingangshalle des Clemenshospitals rockten.

Zertifizierte Zentren

> Darmzentrum portal10 Münster
> Lungenkrebszentrum
> Brustzentrum Münsterland
> Neuroonkologisches Zentrum
> Hypertonie-Zentrum DHL
> Diabetes-Zentrum DDG

Lungenkrebsfrüherkennung

mehr...

Röntgendaten senden

Qualitätsmanagement

Presse & Medien

Kontakt zur Pressestelle: mehr

Bei uns geboren

Zur aktuellen Babygalerie

 Mediathek

Akut

Das Forum für Kommunikation und Kooperation zwischen niedergelassenen Ärzten und Kliniken.

MAgKs

Baustellen-Webcam

Informieren Sie sich live über die aktuellen Baumaßnahmen am Clemenshospital. Auf der Seite der Webcam finden Sie auch weitere schriftliche Informationen zum Verlauf der Arbeiten.

Hygiene

Krankenhaushygiene