Notfallsanitäter oder Rettungsassistent (m/w)

Notfallsanitäter oder Rettungsassistent (m/w)

in Voll- oder Teilzeit

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-, Eingliederungs- und Jugendhilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Die beiden Krankenhäuser Clemenshospital und Raphaelsklinik in Münster stehen anästhesiologisch ab dem 01.10.2016 unter einer gemeinsamen Leitung. Weitergehende Informationen zu den medizinischen Leistungen in beiden Kliniken erhalten Sie unter „Medizinische Bereiche“ auf: http://www.clemenshospital.de und auf http://www.raphaelsklinik.de. Unsere Häuser sind Akademische Lehrkrankenhäuser der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und vollständig nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Einsatzstelle: Interdisziplinäre Intensivstation und Observationsstation

Einstiegstermin: zum nächstmöglichen Termin

Beschäftigungsart: Voll- oder Teilzeit

Referenznr: MMI18/161

Was Sie erwarten dürfen:

  • Ein Krankenhaus der gehobenen Grundversorgung mit regionalem Trauma-Zentrum
  • Zeitgemäß personell, apparativ sowie konzeptionell ausgestattete Stationen
  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit
  • Ein multiprofessionelles Team aus Fach-/Pflegepersonal, Ärzten, Atmungstherapeuten, Pflegeassistenten, Rettungsassistenten, Physiotherapeuten, Logopäden und Serviceassistenten (m/w)
  • Angemessene Vergütung nach AVR, Jahressonderzahlung und zusätzliche Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse
  • Intensive und konzeptionelle Einarbeitung sowie Gesundheitsförderung für Mitarbeitende
  • Ein umfangreiches Angebot innerbetrieblicher Fortbildungen sowie die Gewährung und Unterstützung externer Fort- und Weiterbildungswünsche
  • Die Möglichkeit, sich die einzelnen Bereiche im Rahmen von Hospitationen genauer anzuschauen (nach dem Vorstellungsgespräch)

Was Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Notfallsanitäter oder Rettungsassistent (m/w)
  • Sicherheit im Umgang mit medizinischen Geräten sowie Offenheit gegenüber neuen medizinischen und pflegerischen Maßnahmen und Entwicklungen
  • Sozial- und Fachkompetenz sowie Engagement und Eigenverantwortung
  • Aufgeschlossene, teamfähige und kooperative Persönlichkeit
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens

Ihre Kernaufgaben:

  • Begleitung überwachungs- und intensivpflichtiger Patienten zu Untersuchungen
  • Assistenz bei diagnostischen Eingriffen
  • Selbstständige, eigenverantwortliche Arbeit in enger Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen, Fachbereichen und Stationen
  • Einbeziehung und Beratung von Angehörigen und Begleitpersonen
  • Teilnahme an Besprechungen und Fortbildungen

Kontakt für Rückfragen:

Unsere Pflegedirektorin Hildegard Tönsing hilft gerne weiter: Tel. (0251) 976-2052.

Bitte beachten!

Geben Sie die Referenznummer des Stellenangebots in Ihrer Bewerbung an
Senden Sie uns Ihre Bewerbung wenn möglich als PDF-Dokument

Bewerbung an:
Clemenshospital
Hildegard Tönsing
Pflegedirektorin
Düesbergweg 124
48153 Münster
Telefon: (0251) 976-2052

AnhangTypeGröße
MMI18_161.pdfpdf372.19 KB