Update Sportverletzungen 2017: Not fast, but furious – beschädigtes Modell, neue Teile!?

18. Münsteraner Dialog zwischen Ärzten, Physiotherapeuten und Sportlern

9. September 2017 - 9:00 - 13:00

Programm

Begrüßung und Einführung
Dr. S. Heidl

Motorschaden:
Muskelverletzungen beim Sport
Dr. B. Fiedler

Getriebeschaden I:
Handverletzungen beim Sport
Dr. H. Stein

Getriebeschaden II:
Fuß- und Sprunggelenkverletzungen beim Sport
Prof. Dr. M. Engelhardt

Kaffeepause

Explosive Additive im Kraftstoff:
Folgen des Doping mit anabolen Steroiden
Prof. Dr. Dr. h.c. E. Nieschlag

Stoßdämpfer defekt:
Meniskus- und Knorpelschäden beim Sport
Prof. Dr. H. Rieger

Tuning:
Rehabilitation nach Sportverletzungen
L. Tröster

Ort: 

LWL-Museum für Kunst und Kultur
Domplatz 10 • 48143 Münster
Zentrale T +49 251 5907 01

Zielgruppe: 

Ärzte, Physiotherapeuten und Sportler

Dozent/Leitung: 

Prof. Dr. Horst Rieger

AnhangTypeGröße
Clemenshospital_Fortbildung_Unfallchirurgiepdf958.26 KB