Unsere Leistungsangebote

Die Klinik für Innere Medizin I bietet Ihnen ein breites Spektrum an Untersuchungs- und Behandlungsmethoden. Hier finden Sie eine Übersicht:

Unser Leistungsspektrum

  • Spezielle Diagnostik und Einstellung bei kompliziertem Bluthochdruck
  • Strukturierte Schulung von Hypertonikern
  • 24h-Blutdruckmessung stationär und ambulant im Alltag
  • Unblutige kontinuierliche Blutdruckmessung für spezielle diagnostische Zwecke (Finapres-Blutdruckmessung)
  • Schwere/therapieresistente Hypertonie, Ursachenabklärung, Schwindel, Kreislaufkollaps, Synkopen, hochdruckbedingte Organschäden
  • Gefäßerkrankungen (Angiologie): Durchblutungsstörungen von hirnversorgende Arterien (Schlaganfallprävention) und von Extremitätenarterien
  • Diabetes und andere Stoffwechselkrankheiten (z. B. Fettstoffwechselstörungen, Übergewicht. Diabetes-/ Ernährungsberaterin: Petra Dues
  • Alterskrankheiten (z. B. geriatrisches Assessment, gerontopsychiatrische Diagnostik und Therapie (in Kooperation mit dem Clemens-Wallrath-Haus), stationäre Versorgung von Patienten mit Demenz als Begleiterkrankung
  • Intensivmedizin
  • Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen z.B. Nierenbiopsie
  • Dialyse in Kooperation mit der Nephrologischen Praxis Dres. med. Frye und Kollegen
  • Herz-Kreislauferkrankungen
  • Gastroenterologische Erkrankungen (Ösophagus, Magen, Darm, Leber, Galle, Pankreas) insbesondere: Achalasie, Ösophagusvarizen, Magengeschwüre, Blutungen im oberen und unteren Magen-Darm-Trakt, Bauchspeicheldrüsenentzündung, Gallensteinleiden (ERCP), gut- und bösartige Tumoren des Verdauungstraktes, des Gallensystems und der Bauchspeicheldrüse, Hämorrhoiden
  • Diagnostik, Therapie und Nachsorge bei bösartigen Tumoren des Dick- und Enddarms.
  • Onkologische Erkrankungen (in multidisziplinärer Zusammenarbeit mit den Kliniken für Innere Medizin II, Innere Medizin III und den Kliniken für Chirurgie I und Strahlentherapie)
  • Mitglied des Darmzentrums Münsterland

nach oben