Wir haben viel zu bieten

Das Spektrum der Medizinischen Klinik II bietet im Bereich der Lungen- und Bronchialheilkunde zum Teil hoch spezialisiert Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten. Hier finden Sie einen kleinen Überblick.

Leistungsspektrum

In unserem Schlaflabor decken wir schlafbezogene Störungen der Atmung auf und entwickeln bei Bedarf eine für Sie angepasste Therapie.

Wenn ein Tumor die Atemwege einengt, verfügen wir über alle bronchologischen Therapiemaßnahmen, um den Weg wieder frei zu machen:

  • Abtragung von Tumorgewebe mittels Laser
  • Endobronchiale Kleinraumbestrahlung in Afterloading-Technik (in Zusammenarbeit mit der Klinik für Radiologie)
  • Stent-Implantationen (Platzhalter) in die Atemwege.

Wenn ein Fremdkörper „in den falschen Hals“ geraten ist, können wir mit unseren Endoskopen den Gegenstand wieder ans Tageslicht befördern.

Akute Blutungen in den zentralen Atemwegen versorgen wir mittels Argonbeamer.

Im Rahmen des Zentrums für Pneumologie und Thoraxchirurgie besteht eine sehr enge Zusammenarbeit mit der Klinik für Thoraxchirurgie und mit der Klinik für Kinder- und Jungendmedizin  mit dem Schwerpunkt Lungen- und Bronchialheilkunde.


nach oben