Wir freuen uns auf Sie!

Die Vorstellung in unserer neurochirurgischen Ambulanz wird in der Regel durch den zuständigen Facharzt (HNO, Orthopäde, Neurologe, Unfallchirurg, Neurochirurg oder Kinderarzt) veranlasst. Bringen Sie zur Erstvorstellung bitte einen vom Facharzt ausgefüllten Überweisungsschein mit.

Bitte bringen Sie daher zu Ihrem Termin alle wichtigen Unterlagen über bereits stattgefundene Untersuchungen Ihrer jetzigen Erkrankung mit, also falls vorhanden Röntgen, Computertomographie, Magnetresonanztomographie, Augenarztbefunde, Nervenmessungen, Hormonwerte usw. Wenn möglich bitten wir auch um die Vorlage von Unterlagen über wesentliche Vorerkrankungen, das könnten beispielsweise größere Operationen, Herz- und Lungenerkrankungen, Tumorerkrankungen oder Blutgerinnungsstörungen sein.

Wenn Sie einen Termin zur stationären Aufnahme haben, sei es zu einer geplanten Operation, zu einer Kontrastmitteluntersuchung der Wirbelsäule (Myelographie) oder des Gefäßsystems (Angiographie), setzen Sie bitte vorher in Rücksprache mit Ihrem Hausarzt alle gerinnungshemmenden Arzneimittel ab (z. B. Aspirin, ASS, Tyklid, Marcumar, Plavix). Bitte bringen Sie zur stationären Aufnahme ebenfalls alle erforderlichen Unterlagen mit.

Trotz unserer Bemühungen sind Wartezeiten leider nicht immer zu vermeiden, deshalb planen Sie bitte genügend Zeit für Ihren Untersuchungstermin ein.

In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte unter der zentralen Rufnummer (0251) 976-0 an den diensthabenden Neurochirurgen.

Sprechstunden

Sekretariat

montags - freitags 9-11 und 14-16 Uhr


Sekretariat der Ambulanz

montags-freitags 8-16 Uhr


Wirbelsäule (Oberarzt Dr. Timm)

Montags 9 - 13 Uhr


Schmerz (Oberarzt Dr. Timm)

Montags 13 - 15 Uhr


Tumor-Nachsorge/periphere Nerven (Oberarzt Dr. Hoffmann)

Dienstags 9 - 13 Uhr


Hypophyse/Neuro-vaskuläre Sprechstunde (Oberarzt Daabak)

Dienstags 13 - 15 Uhr


Allgemein (Oberarzt Dr. Leunert)

Mittwochs 9 - 13 Uhr


Neuro-onkologische Nachsorge (Dr. Dresemann, Oberarzt Dr. Jung)

Mittwochs 13 - 15 Uhr


Privat/Tumoren/Schädelbasis/Orbita-Sprechstunde (Chefärztin Prof. Schick)

Donnerstags 9 - 15 Uhr


Allgemein (Oberarzt Dr. Hahn)

Freitags 9 - 13 Uhr


 Kinder (Oberarzt Dr. Hahn)

Freitags 13 - 15 Uhr

Tumoren: Prof. Schick, Herr Daabak, Dr. Hoffmann, Dr. Leunert

Schädelbasis/Orbita: Prof. Schick, Herr Daabak, Dr. Leunert

Gefäße/Aneurysmen/Angiome: Prof. Schick, Herr Daabak, Dr. Hoffmann

Stereotaxie: Prof. Schick, Dr. Timm, Dr. Leunert

Kinder: Prof. Schick, Dr. Hahn, Dr. Weßling, Herr Calero

Hydrocephalus: Dr. Leunert, Fr. Vorbeck, Dr. Weßling

Wirbelsäule: Prof. Schick, Dr. Hahn, Dr. Timm, Herr Daabak, Dr. Leunert

Schmerz: Dr. Timm, Dr. Leunert

Notfälle: Arzt vom Dienst

Ambulanz der Neurochirurgie

(0251) 976-2410

Sekretariat der Neurochirurgie

(0251) 976-2401


nach oben