Gemeinsam entscheiden

An jeden Montag findet die Tumorkonferenz des Brustzentrums Münsterland statt. Hier nehmen verschiedene Zentrumsärzte der unterschiedlichen in die Behandlung eingebundenen Fachrichtungen teil. Regelhaft sind dies Radiologen, Gynäkologen, Pathologen, Strahlentherapeuten und Onkologen. Bei Bedarf können weitere Experten anderer Fachrichtungen mit einbezogen werden.

In der Tumorkonferenz werden individuell auf Sie zugeschnittene Therapieempfehlungen erarbeitet und protokolliert. Die Empfehlungen basieren hierbei auf den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen sowie auf den Leitlinien der deutschen Gesellschaft für Senologie und Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie.

Die Empfehlungen werden hiernach zeitnah mit Ihnen besprochen und das weitere notwendige Vorgehen mit Ihnen abgestimmt. Auch hier profitieren Sie von der engen Zusammenarbeit im Zentrum in einem Hause durch die kurze Übermittlung der Empfehlungen. In der wöchentlichen Tumorkonferenz werden alle Untersuchungs- und Operationsergebnisse der Experten vorgestellt und diskutiert.


nach oben

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.