Herzlich willkommen!

Hier erfahren Sie die wichtigsten Punkte zu Ihrem Besuch oder Aufenthalt in unserer Klinik.

Unsere täglichen Besuchszeiten sind von 14.00 bis 18.00 Uhr. Der letzte Einlass ist um 17.30 Uhr.

/// Bitte bringen Sie den negativen Schnelltest einer offiziellen Teststelle mit, der nicht älter als 24 Stunden ist.

/// Patientinnen und Patienten können wieder von mehreren Personen täglich besucht werden, jedoch nicht gleichzeitig. Pro Patientin oder Patient darf immer nur eine Person zur selben Zeit anwesend sein. Bitte sprechen Sie sich ab, um Ihren Besuch entsprechend zu planen.

/// Im Krankenhaus müssen Sie eine FFP2-Maske tragen, auch im Zimmer.

/// Wenn Sie die Klinik betreten, melden Sie sich bitte zunächst beim Checkpoint.

/// Stationäre Aufnahme oder ambulante Operation: Sie erhalten frühestens 48 Stunden vor Ihrer Aufnahme einen Termin zum PCR-Test, alternativ können Sie selber einen offiziellen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) mitbringen.

/// Ambulante Patientinnen und Patienten (Sprechstunden, Ambulanzen): Bitte bringen Sie einen offiziellen negativen Schnelltest mit, der nicht älter als 24 Stunden ist, oder einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist. 

/// Besuche in der Geburtshilfe oder der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin sind für Personen unter 16 Jahren nicht möglich. In allen anderen Bereichen ist eine vorherige Rücksprache mit der jeweiligen Abteilung notwendig. 

/// In der Geburtshilfe gelten besondere Regelungen, die Sie hier erfahren können: Geburtshilfe 

/// Notfälle werden selbstverständlich ohne vorherigen Testnachweis behandelt. Der Test erfolgt dann in unserer Klinik.

/// In der Strahlentherapie gelten abweichende Regelungen. Bitte kontaktieren Sie für weitere Informationen die Abteilung unter (0251) 976-2651

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch darüber, ob Ihr*e Angehörige*r positiv auf Corona getestet wurde. In diesem Fall befindet sich der Patient bzw. die Patientin in Quarantäne, ein Besuch ist dann nicht möglich.


nach oben