Leib und Seele

Viele Erkrankungen werden durch falsche Ernährung verursacht und gefördert. Eine gesunde Ernährung kann auch den Heilungsprozess beschleunigen. An erster Stelle steht die Vorbeugung von Krankheiten durch die entsprechende Ernährung.

Beratung und Therapie zur richtigen Ernährung vermitteln die Diätassistentinnen am Clemenshospital den stationär behandelten Patienten und ihren Angehörigen.

Sie bieten rund um die Uhr eine allgemeine Beratung in Ernährungsfragen. Sie leisten Hilfestellung bei der Umsetzung der Diät, die vom Arzt verordnet wurde. Und sie stellen Informationsmaterial zur Verfügung. Die Diätassistentinnen des Hauses begleiten auch Patienten, die Mangelernährung aufweisen.

Nach operativen Eingriffen am Darm oder Erkrankungen des gesamten Magen-Darm-Trakts sowie bei allen Formen von Tumorerkrankungen helfen sie den Patienten mit Rat und Tat bei der Ernährungsanpassung. Treten Allergien auf oder sind diese bereits vorhanden, finden die Diätassistentinnen Mittel und Wege, die Ernährung darauf einzustellen.

Auch nach der Entlassung können sich unsere Patienten gerne weiter an das Team der Ernährungsberatung wenden.

Deine Nahrungsmittel seien deine Heilmittel

Hippokrates


nach oben