Gebor(g)en im Clemenshospital

Ihnen steht ein einzigartiges, ganz besonderes Erlebnis bevor, die Geburt ihres Kindes. Unser geburtshilfliches Team des Eltern-Kind-Zentrums unter der Leitung von Chefarzt Dr. Rüdiger Langenberg ist dabei stets an Ihrer Seite, um Sie in diesem unvergleichlichen Moment zu unterstützen – liebevoll und professionell.


Covid 19

Liebe werdende Eltern, verständlicherweise gibt es immer wieder Fragen zum Thema Corona. Hier haben wir eine Übersicht für Sie erstellt. Bitte versuchen Sie erst dort Antworten zu finden, bevor Sie uns anrufen. Herzlichen Dank! Corona-Pandemie - Infos rund um die Geburt

Weitere Informationen erhalten Sie im Video unten auf der Seite.


 

WICHTIG: Rosenmontag (20.02.) KEIN Infoabend der Geburtshilfe!

Die Geburt im Clemenshospital
In enger Zusammenarbeit mit Ihren Frauenärzten in den Praxen möchten wir für einen möglichst natürlichen Schwangerschafts- und Geburtsverlauf sorgen. Sie können Ihr Kind bei uns nach Ihren Vorstellungen und Möglichkeiten gebären und ihm so einen optimalen Start ins Leben ermöglichen. Auch vor und nach der Geburt sind wir für Sie da, hierfür bietet unsere Elternschule ein breites Angebot an Geburtsvorbereitungs- und Babykursen.

Die Kinderintensivstation
Besonders wichtig ist uns die enge Zusammenarbeit mit unserer Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, die mit ihren Fachleuten und der modernen Kinderintensivstation rund um die Uhr im Einsatz ist, falls Probleme auftreten sollten.

Sie und Ihr Kind sind bei unseren Hebammen, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen sowie Kinder- und Frauenärzten in guten und erfahrenen Händen sicher aufgehoben.

Eine Bitte:

So einzigartig wie jede Geburt ist, so individuell sind auch die Wünsche und Vorstellungen der zukünftigen Eltern rund um die Entbindung. Damit wir uns diesbezüglich ganz auf Sie einstellen können, bitten wir darum, dass Sie zwischen der 35. und 37. Schwangerschaftswoche für ein Beratungsgespräch zu uns kommen. Bitte vereinbaren Sie zuvor telefonisch einen Termin unter (0251) 976-5660


 

Regelmäßige Termine

JEDEN 1. UND 3. MONTAG IM MONAT UM 19.15 UHR

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, es gelten die aktuellen Hygienevorschriften. Bitte bringen Sie einen tagesaktuellen negativen Covid-​Testnachweis mit. Teilnehmer*innenzahl maximal 100 Personen. Der Infoabend findet im Konferenzsaal im 1. OG statt.

Jeden 1. Mittwoch im Monat von 18 bis etwa 19.30 Uhr

  • Eine Anmeldung ist nicht notwendig, kommen Sie einfach vorbei!
  • Bitte bringen Sie einen tagesaktuellen negativen Covid-​Testnachweis mit.
  • Das Tragen der FFP2-Maske ist Pflicht.

Jeden 1. Dienstag im Monat von 19 bis 21 Uhr

Leitung: 

Helga Schulz (Kinderkrankenschwester, MegaCode Trainer Pädiatrie/Trainer im Bereich Reanimation)

Elke Züll (Kinderkrankenschwester, Fachkinderkrankenschwester für Intensiv und Anästhesiepflege)

Ort: Vortragssaal der Gynäkologie in der 4. Etage des Clemenshospitals

Kosten: 30 Euro pro Paar, 19 Euro pro Einzelperson

Sonderregelungen wegen Corona:

  • Eine Anmeldung per E-Mail ist unbedingt erforderlich
     (Bitte nicht im Clemenshospital anrufen!)
  • Alle Teilnehmerinnen müssen tagesaktuell einen Selbsttest mit negativem Ergebnis durchgeführt haben und symptomfrei sein.
  • Das Tragen der FFP2-Maske ist Pflicht.
  • Begleitkinder dürfen nicht älter als ein Jahr sein und sie müssen symptomfrei sein.
  • Abstandsregeln und sachgerechte Lüftung

Downloads


nach oben