AlexOnline – Wissen zum Mitnehmen!

Wissenswertes erfahren, Neues lernen, Fragen stellen – wo immer Sie gerade sind!

Mit unserer neuen Veranstaltungsreihe "AlexOnline" bringen wir unsere Experten aus Medizin, Pflege und allgemeinen Gesundheitsthemen direkt zu Ihnen nach Hause. Mobil, schnell, flexibel!

Experten beantworten Ihre Fragen!

Mit unserer neuen Informationsreihe bringen wir unsere Experten direkt in Ihr Wohnzimmer, oder auf Ihren Balkon, an den Strand, oder wo immer Sie gerade sind. Schalten Sie sich zu, wenn wir Ihnen Neues aus unseren Fachbereichen präsentieren, unsere Experten Rede und Antwort stehen und Ihnen wichtige Fragen zu Gesundheitsthemen beantworten. Während des Fachvortrags haben Sie die Möglichkeit, per Email unter Ihre Fragen zu stellen und mit uns in den Dialog zu treten.

Etwa 15 Minuten vor der Veranstaltung können Sie sich einfach per Klick in die kostenlosen Vorträge zuschalten, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Wichtig: AlexOnline gibt keine Daten an Dritte weiter, auch wenn Sie z.B. von Ihrer personalisierten Email-Adresse schreiben. Wir nennen nicht Ihren Namen, sondern Sie bleiben anonym.

Bitte achten Sie in Ihrem eigenen Interesse darauf, auch im Live-Chat keine persönlichen Daten preiszugeben. Wir bitten zudem um Verständnis, dass wir uns während der Veranstaltung aus zeitlichen Gründen vorrangig auf die Beantwortung Ihrer Fragen konzentrieren. Das Einschalten von Kameras oder Ähnlichem ist nicht erforderlich. Diese Fragemöglichkeit ersetzt keine ausführliche ärztliche Untersuchung, wenden Sie sich hierzu immer an Ihren Hausarzt!

Unsere nächsten Termine

Dienstag, 30. August 2022, 18 Uhr:       

"Leben in der Achterbahn…"
Behandlung von Jugendlichen mit emotionaler Instabilität und Borderline-Störung sowie Anregungen zum Umgang

Julia Brokamp / Leitende Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin der Don Bosco Klinik und Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie,
Kristin Wiesmann /Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin im Pflege- und Erziehungsdienst der Don Bosco Klinik und Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Mittwoch, 31. August 2022, 18 Uhr:       

"Das künstliche Kniegelenk"
Möglichkeiten und Grenzen der Knie-Endoprothetik im höheren Lebensalter

Dr. Stefan Nöschel / Chefarzt der Chirugischen Klinik am EVK Münster, Zentrum für Alterschirugie und Traumatologie

Dienstag, 27. September 2022, 18 Uhr:       

"Die AMIS-Methode"
Moderner Hüftgelenkersatz für Alt und Jung unter minimalinvasiven Aspekten                                 

Dr. Johannes Graf / Oberarzt in der Chirurgischen Klinik am EVK Münster, Zentrum für Alterschirurgie und Traumatologie

Mittwoch, 28. September 2022, 18 Uhr:

„Ist mein ungeborenes Kind wirklich gesund?“
Chancen und Risiken der vorgeburtlichen Diagnostik / Unterstützungsmöglichkeiten von Risikoschwangerschaften

Dr. Matthias Schmitter / Oberarzt der Frauenklinik des Clemenshospitals. Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, Facharzt für Pränatalmedizin

Dienstag, 25. Oktober 2022, 18 Uhr:       

"Wenn der Körper die Seele krank macht…"
Psychoimmunologie – wie ein gestresstes Immunsystem psychische Erkrankungen auslösen kann

Univ. Prof. Dr. Judith Alferink / Chefärztin Alexianer Krankenhaus, Leiterin der Forschungsgruppe für Immunbiologie psychischer Erkrankungen an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des UKM Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie               

Mittwoch, 26. Oktober 2022, 18 Uhr:       

"Nicht auf die leichte Schulter nehmen"
Einblicke in die moderne Schulterchirurgie

Prof. Dr. Jörn Steinbeck / Chefarzt des Departments für Schulter- und Ellenbogenchirurgie, Sportorthopädie – Raphaelsklinik
Dr. Kai-Axel Witt / Chefarzt des Departments für Schulter- und Ellenbogenchirurgie, Sportorthopädie – Raphaelsklinik

Dienstag, 29. November 2022, 18 Uhr:       

"Psychotherapie online…"
E-Mental Health - Chancen und Risiken

Priv.-Doz. Dr. Eva Nadine Striepens / Leiterin des Centrums für Psychiatrie, Neurologie und Psychotherapie (CPM, Alexianer Münster GmbH), Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Mittwoch, 30. November 2022, 18 Uhr:

„Bittersüß“
Diabetes, die Volkskrankheit

Dr. Kira Uphaus / Chefärztin des Departments für Altersmedizin. Fachärztin für Innere Medizin


nach oben