AlexOnline – Wissen zum Mitnehmen!

Wissenswertes erfahren, Neues lernen, Fragen stellen – wo immer Sie gerade sind!

Mit unserer neuen Veranstaltungsreihe "AlexOnline" bringen wir unsere Experten aus Medizin, Pflege und allgemeinen Gesundheitsthemen direkt zu Ihnen nach Hause. Mobil, schnell, flexibel!

Experten beantworten Ihre Fragen!

Mit unserer neuen Informationsreihe bringen wir unsere Experten direkt in Ihr Wohnzimmer, oder auf Ihren Balkon, an den Strand, oder wo immer Sie gerade sind. Schalten Sie sich zu, wenn wir Ihnen Neues aus unseren Fachbereichen präsentieren, unsere Experten Rede und Antwort stehen und Ihnen wichtige Fragen zu Gesundheitsthemen beantworten. Während des Fachvortrags haben Sie die Möglichkeit, per Email unter Ihre Fragen zu stellen und mit uns in den Dialog zu treten.

Etwa 15 Minuten vor der Veranstaltung können Sie sich einfach per Klick in die kostenlosen Vorträge zuschalten, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Wichtig: AlexOnline gibt keine Daten an Dritte weiter, auch wenn Sie z.B. von Ihrer personalisierten Email-Adresse schreiben. Wir nennen nicht Ihren Namen, sondern Sie bleiben anonym.

Bitte achten Sie in Ihrem eigenen Interesse darauf, auch im Live-Chat keine persönlichen Daten preiszugeben. Wir bitten zudem um Verständnis, dass wir uns während der Veranstaltung aus zeitlichen Gründen vorrangig auf die Beantwortung Ihrer Fragen konzentrieren. Das Einschalten von Kameras oder Ähnlichem ist nicht erforderlich. Diese Fragemöglichkeit ersetzt keine ausführliche ärztliche Untersuchung, wenden Sie sich hierzu immer an Ihren Hausarzt!

Unsere nächsten Termine

Dienstag, 05. Oktober 2021, 18 Uhr:      

"Ist Angst ansteckend?"
Formen und Bewältigung von Angststörungen in unsicheren Zeiten

Dr. Doris Sewing / Leitende Ärztin der EOS Klinik Psychotherapie
Dr. Diane Lange / Leitende Psychologin der EOS Klinik für Psychotherapie                                                                                                                                       

 

 

Mittwoch, 06. Oktober 2021, 18 Uhr:       

"Die Bauchspeicheldrüse im Fokus – 10 Jahre Pankreaszentrum Münster"
Was macht die Bauchspeicheldrüse so besonders? Die Entwicklungen der letzten zehn Jahre im Pankreaszentrum, Fortschritte in der Behandlung des Bauchspeicheldrüsenkrebs und die Zukunft der Behandlung von Bauchspeicheldrüsenpatienten.

Prof. Dr. Dr. Matthias Hoffmann / Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Raphaelsklinik
PD Dr. Ulrich Peitz / Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie, Raphaelsklinik
Dr. Gilbert Lawong / Koordinator der Pankreaszentrums Münster

Dienstag, 09. November 2021, 18 Uhr:    

"Wenn das Leben zum Labyrinth wird …"
Anregungen für einen verstehenden Umgang mit Menschen mit Demenz

Dr. PH Birgit Leonhard / Pflegefachkraft, Theologin, Gerontopsychiatrische Beratung im Clemens-Wallrath-Haus
Suzanne Reidick / Pflegefachkraft, Dipl.-Sozialarbeiterin, Gerontopsychiatrische Beratung im Clemens-Wallrath-Haus

Mittwoch, 10. November 2021, 18 Uhr:       

"Sportverletzungen"
Erstbehandlung – Und wie geht's weiter?

Prof. Dr. Horst Rieger / Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie, Handchirurgie und Sportmedizin des Clemenshospitals

Dienstag, 30. November 2021, 19 Uhr:    

Tötung auf Verlangen
Ethische Dimensionen des assistierten Suizids

Podiumsdiskussion mit Ärzten, Theologen, Pflegenden und Philosophen

Dr. Ralf Schupp, Leiter des Referats Christliche Ethik, Leitbild und Spiritualität, Alexianer GmbH
Stefanie Oberfeld, Oberärztin Gerontopsychiatrisches Zentrum, Clemens-​Wallrath-Haus, Alexianer Münster GmbH
Jutta Kasberg, Seelsorgeteam, Alexianer Münster GmbH
Jan-​Hendrik Heudtlass, Geschäftsführer a.D., Alexianer St. Antonius GmbH
Prof. Dr. Michael Quante, Philosoph, Westfälische Wilhelms-​Universität Münster
Christian Lohmann, Einrichtungsleitung Haus Thomas und Maria Ludwig Stift, Alexianer Münster GmbH
Dr. Birgit Bauer, Ärztliche Leiterin Palliativnetz Münster, Palliativnetz Münster gGmbH

Einführung: Corinna Bonk, Justiziarin, Alexianer GmbH

Moderation Stephanie Heinrich, Selbst. Moderatorin und Journalistin, WDR Lokalzeit Münsterland

Mittwoch, 08. Dezember 2021, 18 Uhr:       

"Wenn's hinten juckt.."
Nicht verzagen, die Experten fragen! Fachleute beantworten Ihre Fragen rund um die Themen Hämorrhoiden, Fissuren und andere Enddarmerkrankungen.

Prof. Dr. Udo Sulkowski / Klinik für Allgemein- Viszeral- und Gefäßchirurgie des Clemenshospitals


nach oben