Geschenke lassen Kinderherzen höher schlagen

Geschenkeübergabe
Priv.-Doz. Dr. Otfried Debus und Uwe Marx, Filialleiter Marktkauf Loddenheide, mit einem Teil der Geschenke, die zwei Marktkauf-Filialen der Kinderklinik im Clemenshospital gespendet haben. (v. l.)

, Clemenshospital

Zu Weihnachten gab es für die kleinen Patienten der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Clemenshospital viel Buntes, das raschelt und neugierig macht: Geschenke. Die Kunden des Marktkauf Loddenheide und des Marktkauf Gievenbeck hatten sich großzügig gezeigt und zahlreiche Geschenke zugunsten der Kinder im Clemenshospital gekauft. Dieser Aktion der beiden Marktkauf-Filialen ist es zu verdanken, dass über 100 Geschenke an die Kinder verteilt werden konnten, die über die Feiertage im Krankenhaus verbringen mussten. „Wir sind glücklich, dass wir Dank Marktkauf den Kindern eine Freude machen konnten“, findet Priv.-Doz. Dr. Otfried Debus, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Clemenshospital. Die Idee hatte im Jahr 2015 ein Marktkauf-Kunde, der das Ganze zusammen mit dem Kinderschutzbund ins Leben gerufen hat.

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.