Kamera ab: Alle Fragen rund um das künstliche Gelenk

Prof Möllenhoff und M. Kuckherrmann

, Clemenshospital

Am 24. März findet das erste Online-Patientenseminar des Clemenshospitals und der Raphaelsklinik statt. Den Auftakt machen Prof. Dr. Gunnar Möllenhoff, Chefarzt der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie sowie Leiter des Endoprothetikzentrums und Mirja Kuckherrmann, die leitende Physiotherapeutin der Raphaelsklinik.

Ab 18 Uhr geht es im neuen Online-Format der Alexianer um alle Fragen rund um den künstlichen Hüft- und Kniegelenkersatz. Wer braucht einen Gelenkersatz und wie kommt es dazu, dass das natürliche Gelenk nicht mehr richtig funktioniert? Was hilft gegen Arthrose, welche Prothesenarten gibt es und wie sieht mein Aufenthalt in der Klinik aus? Wie sieht mein Leben nach der Operation aus? Diese und weitere Fragen werden von den Experten im Studio beantwortet. Um das Patientenseminar zu verfolgen, müssen Sie sich nicht anmelden, einfach ab 18 Uhr diese Seite aufrufen und zuschauen, wo immer Sie sind:

www.alexonline-muenster.de

Gerne können Sie Ihre Fragen bereits vor der Veranstaltung oder auch währenddessen per Mail an  senden, sie werden während der Sendung von unseren Experten beantwortet.