Der Weg zum Facharzt

Die vielen, zum Teil hoch spezialisierten Fachabteilungen in Kombination mit einer modernen aber überschaubaren Klinik und einem motivierten Team bieten ideale Voraussetzungen für die Facharztweiterbildung. Hier finden Sie eine Übersicht der Ärzte mit Weiterbildungsbefugnis am Clemenshospital.

Prof. Dr. med. Udo Sulkowski

Chefarzt
Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie

Basisweiterbildung Chirurgie: 24 Monate
Spezielle Viszeralchirurgie: 36 Monate
Viszeralchirurgie: 48 Monate
Proktologie: 6 Monate

Dr.med. Rüdiger Langenberg

Chefarzt
Frauenklinik

Frauenheilkunde und Geburtshilfe : 60 Monate (von 60)
Gynäkologische Onkologie: 24 Monate
Medikamentöse Tumortherapie in der Gynäkologie: 12 Monate (voll)
Spezielle Geburtshilfe und Perinatologie: beantragt

Prof. Dr. med. Peter Baumgart

Chefarzt
Klinik für Innere Medizin I

Innere Medizin: 36 und 60 Monate
Angiologie
Diabetologie
Geriatrie
Internistische Intensivmedizin

Prof. Dr. med. Olaf Oldenburg

Chefarzt
Klinik für Kardiologie

Innere Medizin und Kardiologie*
Intensivmedizin*

*= beantragt

Priv.-Doz. Dr. med. Otfried Debus

Chefarzt
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Kinder- und Jugendmedizin: 60 Monate (voll) Dr. Debus und Dr. Hülskamp sind gemeinsam zur Weiterbildung befugt
Neuropädiatrie: 36 Monate (voll)

Dr. med. Georg Hülskamp

Chefarzt
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Kinder- und Jugendmedizin: 60 Monate (voll) Dr. Debus und Dr. Hülskamp sind gemeinsam zur Weiterbildung befugt
Neonatologie: 18 Monate (von 36)
Intensivmedizin: 12 Monate (von 24)
Kinder-Pneumologie: 36 (voll)

Dr. med. Peter Küster

Oberarzt
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Kinder-Gastroenterologie: 18 (voll) Dr. Küster und Dr. Schültingkemper sind gemeinsam zur Weiterbildung befugt

Dr. med. Wolfgang Tebbe

Oberarzt
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Allergologie: 18 Monate (voll. Weiterbildung kann nur für Fachärzte/-ärztinnen für Kinder- und Jugendmedizin angerechnet werden)

Prof. Dr. med. Uta Schick

Chefärztin
Klinik für Neurochirurgie

Neurochirurgie: 72 Monate
Intensivmedizin: 24 Monate

Dr. med. Andreas Gröschel

Chefarzt
Klinik für Innere Medizin II - Pneumologie und Beatmungsmedizin

Innere Medizin und die Pneumologie

Prof. Dr. med. Peter Feindt

Chefarzt
Klinik für Thoraxchirurgie

Thoraxchirurgie: 48 Monate (voll)

Prof. Dr. med. Horst Rieger

Chefarzt
Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie, Handchirurgie und Sportmedizin

Spezielle Unfallchirurgie: 36 Monate (voll)
Handchirurgie 36 Monate (voll)
Orthopädie und Unfallchirurgie: 36 Monate
Basisweiterbildung Chirurgie: 24 Monate


nach oben