Polizei spendet an Kinderklinik

21.01.20

455 Euro wurden bei der Weihnachtsfeier der Pool-Dienststelle Moltkestraße/Patronatsstraße der münsterischen Polizei für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Clemenshospitals gesammelt. Überbracht wurde die Spendensumme nun von Polizeioberkommissar Florian Mock. Der Chefarzt der Kinderklinik, Dr. Georg Hülskamp, und die Vertreterin des Fundraisings, Sabrina Schulz, freuen sich über die Spende und erklären, dass das Geld in der Kinderklinik für Bilder verwendet werden soll, die an den Zimmertüren angebracht werden, um den Kindern eine Hilfe bei der Orientierung auf der Station zu sein.

Text: Oskar Böger

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.