Pflege von Profis lernen

Fast fünf Millionen Menschen pflegen ihre Angehörigen in den eigenen vier Wänden. Das Team der Familialen Pflege bietet individuelle Pflegetrainings an, um Sie bei dieser verantwortungsvollen Tätigkeit zu unterstützen, Ihnen Sicherheit zu geben und auch das eigene Wohlergehen nicht aus den Augen zu verlieren.

Viele Familien werden im Laufe der Zeit mit der Situation konfrontiert, einen Angehörigen, ob Kind oder Erwachsener, zu Hause pflegen zu müssen. Das Team der familialen Pflege, das aus erfahrenen Gesundheits- und Krankenpflegerinnen besteht, möchte die pflegenden Angehörigen stärken, sowohl wenn die Pflegesituation neu ist als auch bei bereits bestehender Angehörigenpflege. Auch wenn ein Pflegedienst im Einsatz ist, können die Experten der Familialen Pflege den Angehörigen wertvolle praktische und theoretische Informationen vermitteln.

Pflegetraining

Bei den individuellen Pflegetrainings im Krankenhaus und auch zu Hause bis zu sechs Wochen nach der Entlassung des Patienten lernen wir Sie bei pflegerischen Tätigkeiten an und stehen Ihnen beratend zur Seite. Voraussetzung ist eine vorhandene oder beantragte Pflegestufe.
 

Inhalte der Pflegetrainings sind zum Beispiel:

  • Hilfe bei der Körperpflege
  • Mobilisation und Bewegung
  • Nahrungsdarreichung
  • Inkontinenzversorgung
     

Pflegekurse

Ziel der Pflegekurse ist nicht nur, pflegenden Angehörigen die häusliche Pflege zu erleichtern. Vielmehr bietet er den Teilnehmern auch Gelegenheit, sich mit der neuen Pflegesituation und der Gestaltung des Pflegealltags bewusst auseinander zu setzen.

Der Kurs besteht aus drei Kurstagen zu je vier Unterrichtsstunden. Um jedem einzelnen Kursteilnehmer in seiner speziellen Pflegesituation gerecht zu werden, ist die Teilnehmerzahl pro Kurs auf acht Personen begrenzt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kurstermine

14.02.2020, 21.02.2020, 28.02.2020 von 14.00 - 17.00

04.05.2020, 11.05.2020, 18.05.2020 von 16.00 - 19.00

14.08.2020, 21.08.2020, 28.08.2020 von 14.00 - 17.00

16.10.2020, 23.10.2020, 30.10.2020 von 14.00 - 17.00


nach oben

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.